Autor: sarah kehm
 
Bootstrap Studio Logo

Bootstrap Studio

Eine leistungsstarke Desktop App zum Erstellen ansprechender Websites

Bootstrap Studio ist eines unserer Tools für kleinere bis mittelgroße Projekte mit überschaubarem Umfang. Seine leistungsstarke Drag and Drop Oberfläche ermöglicht es uns zügig Webseiten direkt im Code zu konzipieren bzw. umzusetzen. Mit dem WYSIWYG Editor (What You See Is What You Get) lassen sich Webseiten schon mit wenigen Klicks zusammenstellen. Diese Anwenderfreundlichkeit macht es zu einem optimalen Tool im gesamten Team: Unsere Designer realisieren schnelle Screendesigns und die Frontend Entwickler modellieren auf kurzem Wege ausgewählte Elemente. Aber auch für unsere Azubis, bietet sich Bootstrap Studio an, um in eigenständigem Workflow Websites zu bauen und sich in der direkten Umsetzung auszuprobieren...

End of Life von Drupal 7! Drupal 9 kommt im Jahr 2020.

Drupal 9

End of Life von Drupal 7! Drupal 9 kommt im Jahr 2020.

Drupal 8 wurde im November 2015 veröffentlicht – vor über drei Jahren. Die drastischen architektonischen Änderungen führten zu einem schwierigen Upgrade-Pfad für Drupal 7-Betreiber. Vor kurzem gab Dries Buytaert, der Projektleiter von Drupal, die geplante Einführung von Drupal 9 im Jahr 2020 bekannt. Das signalisiert das End of Life von Drupal 7 ...

Teaser Bild zum Artikel Webdesign Trends 2018

Web Design

Webdesign Trends 2018: Farbverläufe, auffällige Typografie, Animationen

In den letzten Jahren wurden einige der beeindruckendsten Website-Designs seit Beginn des Internets enthüllt. Sei es nicht-traditionelle Navigation oder atemberaubende Bilder, wir haben einen langen Weg zurückgelegt. Aber mit der Entwicklung der Möglichkeiten ändern sich die Trends im Webdesign – wie in allen kreativen Bereichen. In der Tat hat sich viel verändert und es wird sich weiter vieles verändern. Doch was sind die Webdesign Trends 2018?

  Autor: sarah kehm